Vorsorge

Die Früherkennung ist wichtig, um lange gesund zu bleiben
und im Falle einer Erkrankung die Heilungschancen deutlich
zu verbessern. Per Ultraschall (Sonographie), digitaler
Röntgen-Diagnostik und minimalinvasiver Untersuchungs-
techniken (transrektale Prostatastanzbiopsie) lassen sich
bösartige Zell- und Gewebeveränderungen
frühzeitig erkennen.

(c) 2014 Uroprax